Mein persönlicher Petersdom

Die Basilika in Pöllau ist derartig groß, sodass ich sie abstrahiert habe. Wollte man das gesamte Bauwerk naturgetreu malen, hast du dir wahrlich eine große Aufgabe gestellt. Wie ich schon des öfteren dargelegt habe, ist für mich das abbildende Malen eher ein Ausnahmezustand, der zwar hier und da eintritt, aber auf keinen Fall meinem Zugang zur Malerei entspricht. Wenn man etwas originalgetreu abbilden will, gibt es die fantastische Alternative der Fotografie.

Unter „Basilika Pöllau“ findet man im Netz Bilder, sodass man sich über die Größe der Kirche eine Vorstellung machen kann.

Mein Petersdom

Mein Pertersdom

Maße: 86×62 cm, Acryl mit Strukturgel leicht, reine Spachtelarbeit auf Hartfaserplatte, Rahmen Eigenbau

Herzliche Grüße aus Pöllau

Rainer

Advertisements