Kategorie-Archiv: Malerei

Hitchcock lässt grüßen!

Ich selbst habe keine dunklen Gedanken, aber die Masse der Filme von Hitchcock waren schon düster, daher der Titel und die Farbwahl. Maße: 50 x 70 cm, Keilrahmen, Acryl, Tusche und Kohlestift Herzliche… Weiterlesen

Kurz den Pinsel zur Hand genommen

Seit langer Zeit habe ich wieder einmal zum Pinsel gegriffen, weil mir diese Abstraktion auf einer „Deko-Fliese“ in einem Lokal aufgefallen ist und ich mir dachte, dass dies auf einem größeren Format auf… Weiterlesen

Blick in die Vergangenheit

Länger als 10 Jahre zurück sind diese Bilder entstanden. Damals hatte ich noch keinen Blog und ich habe daher nur im Freundeskreis oder bei Ausstellungen meine Werke zeigen dürfen. Jetzt bei einer digitalen… Weiterlesen

Exponate aus letzter Zeit

In den vergangenen Wochen war ich mit Neu- und Umgestaltung beschäftigt. Darüber hinaus habe ich seit langem wieder einmal zum Pinsel gegriffen und versucht, die unruhigen und fast schon unberechenbaren Pandemiemonate festzuhalten. Hier… Weiterlesen

Corona-Allgegenwärtig

Dieses Bild habe ich bereits im Jahr 2012 gemalt, traurigerweise passt es in das Jahr 2020. Dass meine Intention damals eine andere war – ich nannte es „Allgegenwärtig“ und meinte damit die Sonne… Weiterlesen

Kein Bild und keine Skulptur

Wieder einmal machte ich einen kleinen Ausflug in das solide Handwerk. Wir haben zwar eine Gartenbank unter dem Nussbaum, aber die ist gekauft. So machte ich mich daran, eine eigene zu fertigen, und… Weiterlesen

Explosion

Vor 4 Jahren habe ich diese Abstraktion geschaffen und habe es damals als „Drei und doch Eins“  bezeichnet. Bei der jetzigen Bearbeitung ist es tatsächlich explodiert und ich habe das ehemalige ganze Bild… Weiterlesen

Neustart!

Seit genau zwei Jahren habe ich weder Papier noch Leinwand zur Bemalung auf meinen Hobbytisch gelegt. Jetzt habe ich nach wirklich langer Abstinenz von Pinsel und Farbe gleich zwei Extreme gewählt: Einerseits hell… Weiterlesen

Streifzug durch die letzten Wochen

Die letzten Wochen waren mehrheitlich mit handwerklicher Tätigkeit durchzogen, da mein Tischlermeister und ich noch einen zweiten Tisch angefertigt haben, für unsere Begriffe ein ansehnliches Stück, das natürlich ausnahmslos aus Vollholz hergestellt wurde.… Weiterlesen

Der Jahreszeit zum Trotz

Ein tief temperierter Jänner, der ja passt, lässt trotz der für uns eisig gefühlten Temperaturen auch anderer Stimmungsbilder zu – zumindest für mich. Meine Holzarbeiten kleinerer Natur lassen sich ja auch in der… Weiterlesen