Kategorie-Archiv: Kurioses

Frei und kurios!

Vor schon längerer Zeit bekam ich von einem Obstbauern die Information, dass er ein paar Zwetschkenbäume wegen Ertraglosigkeit aus seinem Obstgarten entfernen wird. Natürlich bin ich hingefahren, um zu schauen, ob sich da… Weiterlesen

Little Brother is watching you too!

Fast alles, was an elektronischen Ausrüstungsgegenständen bequem erscheint, ist vermeintlich gut. Ich glaube, die meisten der Anwender solcher Geräte bedenken die Tragweite ihrer Datenoffenheit in mäßiger oder gar keiner Form. Nicht nur die… Weiterlesen

Die Würfel sind gefallen

Eine Entscheidung ist getroffen, die Rücknahme ist ausgeschlossen, der Ausgang ist vorerst ungewiss. Ein zarter Versuch,  Caesars Gedanken vor Überschreiten des Rubikons in Holz darzustellen.                … Weiterlesen

Die Wandelbare!

Ich habe ja schon mehrere von diesen Objekten hergestellt, welche aber im Regelfall immer aus einem Stück entstanden sind. Diesmal habe ich einen anderen Weg gewählt , um Abwechslung in das mögliche Aussehen… Weiterlesen

Zum Hochzeitstag: Augarten-Porzellan und schlichtes Holz

Diese kleine Skulptur – in Verbindung mit einer originalen Augartenporzellanvase – entstand im Austausch kreativer Ideen zwischen meiner Ehefrau und mir. Pläne hören sich oft einfach an, die Umsetzung jedoch weniger – Geduld ist… Weiterlesen

Vasen – ending story

Nicht aus Langeweile oder versiegtem Einfallsreichtum, sondern einem Anlass folgend, habe ich noch ein paar Vasen angefertigt. Das Schöne dabei war der Materialwechsel auf Talk (Speckstein) und auf mein Lieblingsholz, die Mooreiche. Andere… Weiterlesen

Worthülsen

Inhaltsentleert, nichtssagend, ausdruckslos, so sind sie, die Worthülsen, von deren Gebrauch man sich fernhalten soll. Leider weit verbreitet ist – vor allem bei uns in Österreich – ja auch die Konjunktiv-Seuche, die mehr… Weiterlesen

Holzvasen-Draufgabe

Verschiedene vorhandene Hölzer haben mich angespornt, noch weitere Vasen anzufertigen. Denn erstens macht es mir Spaß, zweitens war es spannend, zwei Holzarten in einem Stück zu verarbeiten und drittens haben diese – so meine… Weiterlesen

Altes Holz – neues Design

In Graz wurde ein 280 Jahre altes Haus niedergerissen und mein Bruder hatte Zugang zu einem Teil der gleich alten Dachsporne aus Tanne und Kiefer. Der Transport nach Hause war eine kleine Herausforderung,… Weiterlesen

Extrem mal zwei

Ich bewege mich auf dünnem Eis, aber mir gingen diese Gedanken nicht aus dem Kopf und so habe ich mich einfach hinreißen lassen, mich zu zwei Themen, welche mich persönlich bewegen, malerisch und… Weiterlesen