Entspannung

So richtig schön entspannt habe ich mich ein paar Holzstücken aus meinem Fundus genähert. Es fiel nicht besonders schwer, noch Teile von Mooreiche und Hirschbirne zu finden. Ohne wirklich große Veränderungen an den… Weiterlesen

Metall und Holz in harmonischer Verbindung

Selten, aber doch, habe ich diese beiden Materialien gemeinsam verwendet. Das Metallische als Kontrapunkt zur Mooreiche gefällt mir persönlich sehr gut. Die Skulptur ist zugegebener Maßen eigenwillig, der zentral angebrachte Metallzylinder und die… Weiterlesen

Die Zeit: Es war, es ist , es wird ….

Es war, es ist, es wird. Die Zeit beschreibt, aus der Vergangenheit kommend, ja nur das Fortschreiten der Gegenwart hin zur Zukunft. Die Idee, Uhren aus Holz anzufertigen, bekam ich erst mit der… Weiterlesen

Unchain the tree

Wer kennt ihn nicht, den emporrankenden Efeu. Er wächst an lebenden oder toten Bäumen, an Felsen, Mauern, Ruinen oder an Gebäudefassaden. Ich habe vor einem Jahr einen Baum von der massiven Umklammerung gerettet.… Weiterlesen

Essigbaum und Nuss

Ein uraltes und staubtrockenes Stück Essigbaum wurde mir zu Teil, es war zwar klein, aber für mich verwertbar. Da ich schon sehr lange keine Vase mehr angefertigt habe und zudem noch Glaseinsätze besaß,… Weiterlesen

Unser Philosoph

Unser jüngstes Familienmitglied, ein kleiner Philosoph, der auch im Schlaf denkt. Zum Start seines  Erdendaseins habe ich ihm eine kleine Skulptur angefertigt. Unser Kleiner: Mein Willkommensgruß: Material: Zwetschke pur LG Rainer

Empor ins Neue

Nicht wirklich wissend, was das Neue sein wird, aber die Möglichkeit, dass wir vordenken und auch lernen dürfen, kann und soll uns darin bestärken, Hürden und Einschränkungen zu überwinden. Längst ist es Zeit,… Weiterlesen

Erstmals „EFEU“

Geschwungen und mit einer Kugel, da hatte ich Freude an der Umsetzung dieser Idee. Die zwei äußeren Schwingen sind aus Efeu, waren leider schwierig zu bearbeiten, weil dieses Holz kaum glatt zu kriegen… Weiterlesen

Kurioses Stück

In Zeiten wie diesen geht man in abgeschiedene Waldstücke, um kleine Spaziergänge zu machen. So auch zu zweit passiert und eine wundervolle Entdeckung gemacht. Nach Bearbeitung ziert dieser Wurzelstock, neben schon vorhandenen, nun… Weiterlesen

Kuriositäten Hoch 2

Drei Vorgaben haben mich zu den folgenden Werken geführt: Fundstücken eine Verwendung einhauchen Aus Alt mach Neu Den immer noch vorhandenen Reben eine Form geben               Diese… Weiterlesen