DIE FREIHEIT – Vom Text zum Objekt

Zum Jahreswechsel eine kleine besinnliche Vordenkphase:

Bestimmte Textpassagen aus  unterschiedlichen Liedern  von Georg Danzer haben mich des Öfteren nachdenklich gemacht. So habe ich diesmal ein paar Zeilen eines seiner Lieder in ein schlichtes Objekt umgewandelt.

 

Freiheit_Käfig

 

Text auf dem Schild:

Hier wird die Freiheit schlicht zur Schau gestellt,

denn sie gibt´s  so selten auf der Welt.

Man sieht ja nichts, der Käfig ist doch leer!

Das ist gerade ja der Gag,

kaum sperrt man sie ein, ist sie augenblicklich weg.

Hinter Gitterstäben geht sie ein,

denn nur in Freiheit kann die Freiheit Freiheit sein.

(verkürzter, abgewandelter Text aus Georg Danzers Lied „Die Freiheit“)

Maße: 24x24x24 cm, Zirbenholz und Alu-Schweißdraht

Ich wünsche Euch ein gutes  Jahr 2016

Rainer aus dem Naturpark Pöllauer Tal

 

 

 

Advertisements