Kurioses Stück

In Zeiten wie diesen geht man in abgeschiedene Waldstücke, um kleine Spaziergänge zu machen. So auch zu zweit passiert und eine wundervolle Entdeckung gemacht. Nach Bearbeitung ziert dieser Wurzelstock, neben schon vorhandenen, nun unseren Garten. Nicht der Wurzelstock,  sondern das Finden ist die Kunst.

Maße: 160 cm breit und 160 cm hoch, Wurzel höchstwahrscheinlich Lärche, verspricht noch einige Zeit zu überstehen. P.S.: Eine Erkundigung nach dem Waldbesitzer war obligatorisch.

LG aus dem Naturpark

Rainer