Verdreht

Man kann Holz sowohl drehen und stauchen als auch biegen, in diesem Fall schaut es nur so aus als ob es gedreht sei. Dieses Stück ist aus einem kleinen Hirschbirnenholzblock geschnitten und dann… Weiterlesen

Zwetschke pur

Nach  längerer Zeit melde ich mich wieder auf meinem Blog. Am Willen hat es nicht gemangelt, sondern ich war einerseits arbeitstechnisch bei meinem Tischlermeister engagiert und andererseits verletzungsbedingt  etwas eingeschränkt. Ich bin zuversichtlich,… Weiterlesen

Little Brother is watching you too!

Fast alles, was an elektronischen Ausrüstungsgegenständen bequem erscheint, ist vermeintlich gut. Ich glaube, die meisten der Anwender solcher Geräte bedenken die Tragweite ihrer Datenoffenheit in mäßiger oder gar keiner Form. Nicht nur die… Weiterlesen

Holzauge, sei wachsam!

In letzter Zeit habe ich mich ja ziemlich ausführlich mit Tischlerarbeiten beschäftigt, da ist es zu „Holzauge, sei wachsam“ ja nicht allzu weit. Bei der Recherche, woher diese Redewendung stammt, bin ich auch… Weiterlesen

Streifzug durch die letzten Wochen

Die letzten Wochen waren mehrheitlich mit handwerklicher Tätigkeit durchzogen, da mein Tischlermeister und ich noch einen zweiten Tisch angefertigt haben, für unsere Begriffe ein ansehnliches Stück, das natürlich ausnahmslos aus Vollholz hergestellt wurde.… Weiterlesen

Handwerk hat goldenen Boden

Da ich ja kein gelernter Tischler bin, stand mir ein pensionierter, sein Handwerk in Vollendung beherrschender Tischlermeister, freundschaftlich zur Seite. Eines war für uns beide vollkommen klar: der Tisch muss und wird schraubenlos… Weiterlesen

Dualität

Nach jetzt längerer Zeit ist wieder eine Skulptur entstanden. Die „Kunstpause“ hat  einfache Gründe. Rund ums Haus waren einige Erneuerungen und sonstige Tätigkeiten zu verrichten, die zwar auch Spaß machen, aber eben Zeit… Weiterlesen

Die Linde

Einem uralten Lindenstamm wurde eine neue Form gegeben. Wer meint, Linde sei leicht zu bearbeiten, dem kann ich nun aus eigener Erfahrung berichten, dass dem nicht so ist. Die Idee zu diesem Objekt –… Weiterlesen

Apfelbaum muss Äpfel tragen, zentnerschwer. ∗ ∗ ∗ ∗ ∗ Es war genug, er wollt` nicht mehr!

Im Dezember 2016 habe ich ihn beim Spazierengehen gesehen und es war unschwer zu erkennen, dass er alt und müde war. Nun haben wir April und ich habe dem ausgedienten Herrn seine vorletzte… Weiterlesen

Outdoorskulptur – Neue Dimension

Diesmal sind zu den Bildern, entgegen meinem sonstigen Zugang, einige Zeilen notwendig, da ich im Telegrammstil die Entstehung erläutern möchte. Die grundsätzlichen Überlegungen für eine doch größer dimensionierte Skulptur für unseren Garten schlummerte… Weiterlesen