Miniatur – Balance – Wucht

Diese kleine, nur 17 cm hohe und  5 cm breite Skulptur, die auch an einen aufgestellten –  jedoch unbrauchbaren –  Schuhlöffel  erinnern könnte, war bei der Fertigung eine kleine Herausforderung. Besondere Vorsicht war geboten, denn die dünnsten Stellen liegen bei ca. 1-2 mm. Nicht ein etwaiger Bruch des Holzes stand im Vordergrund, sondern die Gefahr, dass ich mir die Finger anschleife – wäre nicht das erste Mal gewesen. Gute Ratschläge wie, pass auf, trage doch Handschuhe, schleife nur händisch oder dann lass es halt, sind sicher gut gemeint, helfen aber bei so hartem Material (Mooreiche) nur bedingt weiter. Alles gut gegangen und fertig ist die Miniatur.

22_Schuhlöffel

22a_Schuhlöffel

 

Das nachfolgende Werk habe ich Balance genannt.  Auf einer Kugel  kommt man bisweilen aus dem Gleichgewicht. Ich hätte es noch toppen können, indem ich den Schwerpunkt optisch nach oben verlegen hätte können,  dann wäre aber ein Großteil der schönen Maserung des Holzes verloren gegangen.  Bei einer Größe von nur 27 x 5 cm ist es schade um das Stück Holz auf der Kugel, welches dann im unteren Teil erheblich schmäler wäre.

24_Balance

24a_Balance

 

Über Talkum in Verbindung mit Holz habe ich schon einen Beitrag geschrieben. Jetzt ist eine zweite ähnliche Skulptur entstanden, weil die erste nicht mehr mein eigen ist.

21_a_Rabenwald_2

 

Es grüßt das Pöllauer Tal.

 

 

 

Advertisements