Kein Bild und keine Skulptur

Wieder einmal machte ich einen kleinen Ausflug in das solide Handwerk. Wir haben zwar eine Gartenbank unter dem Nussbaum, aber die ist gekauft. So machte ich mich daran, eine eigene zu fertigen, und zwar mit ein paar selbst auferlegten Kriterien. Erstens muss MANN&FRAU&KIND darauf gut sitzen, daher wurde die Sitzfläche den ergonomischen Verhältnissen angepasst. Zweitens war Vollholz auch eine Bedingung und vor allem: die Bank sollte in alter Handwerksmanier „schraubenfrei“ angefertigt werden. Soll heißen, dass die Bank nur Holzverbindungen aufweisen darf. Als Material habe ich Lärche gewählt, weil diese Ruh-dich aus-Möglichkeit ja im Freien steht und selten unter ein Dach kommt. Die von unterschiedlichen Personen durchgeführten Sitzproben haben mir tatsächlich ein Wohlgefühl bescheinigt. Ein klassisches DIY Projekt, weitab von einer Systemtischlerei.

 

Maße: Ca 151 cm breit Lehnenhöhe ca. 85cm, Sitzhöhe ca 45cm, alles Lärche

Grüße aus dem Pöllauer Tal

Rainer