„Apfel-Schlange“ und ……… ?

Wieder einmal habe ich mich einer heimischen Obstsorte gewidmet: diesmal dem Apfel. Schon längere Zeit hatte ich noch einen Apfelstamm in besonderer Form bei mir im Holzlager. Der eine oder anderer Wintersonnentag hat mich veranlasst im Freien zu arbeiten, zumindest was die Grobarbeiten anbelangt – es war aber trotzdem recht frisch. Die Schlangenform hat mich schon fasziniert und somit ist ein kleiner Gruß aus dem Paradies entstanden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Material: Alles Apfel, Maße: runder Sockel 11cm, Höhe 76cm

 

Des Weiteren habe ich mich auch wieder der Hirschbirne genähert, aber nun in einer komplett anderen Art. Als Hintergrund wählte ich ein selbst gemachtes Foto aus dem Naturpark Pöllauer Tal mit einem Hirschbirnenbaum. Rahmen, Flaschenhalter und Glashalter wurden aus dem gleichen Holz gefertigt. Schön langsam entwickle ich mich zum unbeabsichtigten Werbeträger des einzigartigen Leitproduktes meiner Heimat!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Maße: 45x65cm

 

Mit besten Grüßen aus dem Tal der Hirschbirne

Rainer

Werbeanzeigen