Empor ins Neue

Nicht wirklich wissend, was das Neue sein wird, aber die Möglichkeit, dass wir vordenken und auch lernen dürfen, kann und soll uns darin bestärken, Hürden und Einschränkungen zu überwinden. Längst ist es Zeit, Nachhaltigkeit nicht nur als Wort zu gebrauchen, sondern beizutragen, dieses Wort mit Sinn zu erfüllen.

Viele meiner Skulpturen haben einen Aufwärtsschwung, so auch diese:

von der Erdung durch Nuss über die Rundung des Ahorn zum schwungvollen Apfel.

 

Maße: 24 x 80 cm

Liebe Grüße aus dem Pöllauer Tal

Rainer