Metall und Holz in harmonischer Verbindung

Selten, aber doch, habe ich diese beiden Materialien gemeinsam verwendet. Das Metallische als Kontrapunkt zur Mooreiche gefällt mir persönlich sehr gut. Die Skulptur ist zugegebener Maßen eigenwillig, der zentral angebrachte Metallzylinder und die Etagenbauweise wäre mit ein wenig Schmunzeln eine Steilvorlage für mutige Architekten und Statiker.😊😊😊

 

Maße: 14 cm x 14 cm x 72 cm

Die zweite Skulptur ist durch Balance geprägt. Eine herrliche dunkle Nuss, verbunden mit zwei in der Balance angebrachten Metallkugeln und eine helle Nuss als Standbein könnte eine futuristische Bauweise darstellen. 😉😉😉

 

Maße: 22 cm x 17 cm x 40 cm

Mit besten Grüßen aus dem Pöllauer Tal 

Rainer