Namenlose Holzwesen

Aus einem kleinen Stück Holz, das für den Ofen gedacht war, ist etwas Kleines und Schlichtes entstanden. Jedem sei es überlassen, seiner Fantasie freien Lauf zu lassen.

Über die Holzart bin ich nicht aussagefähig, ich könnte nur sagen, was es nicht ist. Sockel und Skulptur sind jedenfalls aus demselben Stück.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Maße: 10 x 6 x 36 cm

 

Diese Holzfigur, aus purer Gedankenfreiheit entstanden und ein wenig seltsam anmutend, entstammt der edlen Holzart Kirsche, sie steht auf Nuss. Ihr Zentrum ist eine Kugel aus Talkum.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Maße: 23 x 16 x 65 cm, Kirsche, Nuss, Talkum

 

Das Pöllauer Tal lässt grüßen

Rainer