Schlagwort-Archiv: Kirsche

Die Zwei

Den Rest von der Douglastanne habe ich noch spielerisch verwendet, um mich dann wieder einem größeren Objekt zu widmen. Meinen Gedanken habe ich freien Lauf gelassen und „Die Zwei“ aus einem Kirschstamm herausgearbeitet… Weiterlesen

„E.T.“

Der kleine Elliott nannte ihn E.T. Dieses Stück Esche, mit dieser ausdrucksstarken Holzmaserung, ist mich förmlich „angesprungen“, um den Liebevollen und gleichzeitig Traurigen, in abgewandelter Form darzustellen. Ich sehe IHN.      … Weiterlesen

OB´ST (du) mi magst?

OBST mögen viele, aber nicht alle – die Frage dazu sei also gestattet, lässt sich noch dazu auch auf alle möglichen Personen oder Dinge ausweiten. Außerdem hat das Wort Obst mit den verwendeten… Weiterlesen

Streifzug durch die letzten Wochen

Die letzten Wochen waren mehrheitlich mit handwerklicher Tätigkeit durchzogen, da mein Tischlermeister und ich noch einen zweiten Tisch angefertigt haben, für unsere Begriffe ein ansehnliches Stück, das natürlich ausnahmslos aus Vollholz hergestellt wurde.… Weiterlesen

Vorläufiges Ende der Schwarzpappel

Nun habe ich das noch verfügbare Material einer Verwendung zugeführt. Vorläufig habe ich deshalb gewählt, weil ich nicht weiß, ob ich von meinem Freund nicht irgendwann einmal neuerlich einen Block bekommen werde, wenn… Weiterlesen

Von der ägyptischen Göttin zu den Tränen der Kirsche

Ich habe der Kälte getrotzt,  bin doch in die unbeheizte Werkstatt gegangen und habe an meinem geliebten Werkstoff Holz einfach gearbeitet. So entstanden in den letzten Wochen einfach ein paar Objekte, die unterschiedlicher… Weiterlesen