Dies und das aus der Kunstfabrik

In unserem Garten und Haus ist in letzter Zeit einiges zu tun und so entstehen nur nebenbei kleinere Werkstücke. Nun wurde auch der letzte Teil des  Essigbaumstammes  zu einem kleinen Ziergegenstand. Ich habe auch  eine uralte Brombeerwurzel bekommen, die ich auf einem kleinen Sockel (Mooreiche, was sonst!) platzierte.  Es hat sich – so glaube ich – herumgesprochen, dass ich mit Altholz oder knorrigen Wurzeln und sonstigen Materialien versuche,  etwas  Dekoratives zu kreieren.  Und weil gerade noch ein paar Kleinteile an Mooreiche herumgelegen sind, habe ich  zwei zarte  Kleinskulpturen hergestellt. Diese sind sich zwar sehr ähnlich,  ich muss mich aber an den vorhandenen Holzstücken  orientieren.

Essigbaum

Essigbaum mit Steinschale

10x30cm, Sockel und Mittelteil aus Essigbaum, oben aufgesetzt ein Rundstein mit eingelassener  Steinkugel

Brombeere

Brombeerwurzel

11×27 cm, Brombeerwurzel mit Mooreichensockel

Mooreiche

????????????????????????????????????

8×33 cm Mooreiche mit aufgesetztem Bergkristall

????????????????????????????????????

8×37 cm, Stelzvogel aus Mooreiche

Herzliche Grüße aus dem Pöllauer Tal

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements