Die „Elemente“ – Der Versuch einer malerischen Umsetzung

Schon vor längerer Zeit wurde ich durch meine Frau angeregt, die Elemente zu malen. Dazu war einmal die Beschäftigung mit den Elementen erforderlich und ich stellte fest, dass es grundsätzlich zwei leicht unterschiedliche… Weiterlesen

Uralte Rebstöcke und ein Hauch von Phantasie

Im Zuge eines Gespräches mit einem sehr guten Freund kam auch das Thema Wein zur Sprache. Während der Unterhaltung erzählte mir Ernst, dass er in einigen Tagen beim Roden eines alten Weingartens helfen… Weiterlesen

Mein Weg zur Malerei

Vor einigen Jahren sollte mich der Zufall am Tag der „Offenen Künstlertür“ in der Südoststeiermark zu einem offenen Workshop führen. Mit meiner Frau dort angekommen, wurde ich mit sanftem Druck überredet, mich an… Weiterlesen

„Kommunikationsspirale“ oder auch  „Die still sprechenden Bretter“

Nun habe ich schon vor einiger Zeit unsere Gartenecke zu einem unterhaltsamen „Platzerl“  gemacht. Noch immer halten Spaziergänger an und beginnen mit teilweiser runzelnder Stirn eine Unterhaltung, was denn diese verschnittenen Bretter wohl… Weiterlesen

Ein Insektenhotel der anderen Art – von der Idee zur Realisierung!

In den Überlegungen zur Gartengestaltung war auch das Anbringen eines INSEKTENHOTELS  enthalten, nur es erschien mir einfach zu solide, irgendwo im Garten einen „Kasten für Insekten“ anzubringen. Nachdem wir im Garten schon einige … Weiterlesen